Looser oder Loser?

Looser oder Loser?

Image by Wokandapix from Pixabay

[Switch to an English version of this post]

Das englische Wort loser wird auch im Deutschen gerne verwendet. Loser hat sogar den Weg in den Duden gefunden, obwohl es mit Verlierer und Versager eigentlich brauchbare Alternativen gibt. Abgesehen davon, dass man sich fragen sollte, ob man wirklich jemanden so bezeichnen möchte, machen viele den Fehler, das nicht existierende Wort Looser [sic] statt Loser zu verwenden. Da es ziemlich peinlich ist, sich beim Beleidigen eines nicht existierenden Wortes zu bedienen, sehen wir uns mal näher an, warum das passiert.

Der Bedeutung von loser und looser

Die englischen Wörter loser und looser haben nicht nur völlig verschiedene Bedeutungen, sie gehören sogar zu verschiedenen Wortarten. Das Nomen loser bedeutet Verlierer oder Versager, das Adjektiv looser bedeutet lockerer (Steigerung von loose). Deshalb ist es auch im Englischen völlig falsch, loser durch looser zu ersetzen. Trotzdem ist dieser Fehler weit verbreitet.

Die Unterscheidung mit Hilfe der Aussprache

Die englischen Wörter loser und looser unterscheiden sich in der Aussprache. Die Lautschrift zu loser ist [luːzə(r)] (hier zu hören), wobei das r in Klammern sowohl die amerikanische (mit r) als auch die britische Aussprache (ohne r) berücksichtigt. Im Gegensatz dazu wird looser [luːsə(r)] ausgesprochen (loose kann man hier hören). Das Unterscheidungsmerkmal ist also die Aussprache des Buchstabens s, entweder [z] oder [s].

Meiner Erfahrung nach werden die verschiedenen Aussprachen von s in verschiedenen Wörtern nur selten im Englischunterricht vermittelt. Deshalb hören sich looser und loser genau gleich an, was ihre Unterscheidung schwierig macht und wohl zur Verwendung von Looser [sic] beiträgt. Interessanterweise trifft dies aber auch auf den Deutschunterricht zu. In Süddeutschland und Österreich ist es weitverbreitet, diese Unterscheidung der Aussprache von s zu ignorieren. So wird das Wort sehr streng genommen [zeːɐ] ausgesprochen (kann man hier anhören), während super [su:pɐ] ausgesprochen wird (hier zu hören), während in den erwähnten Gegenden in beiden Fällen oft ein [s] zu hören ist.

 

 

error
Comments are closed.
Wordpress Social Share Plugin powered by Ultimatelysocial